Monatsarchiv für März 2010

Weltkulturerbe Völklinger Hütte – das Staunen hört nie auf.

Montag, den 22. März 2010

Lieber Besuch aus Berlin war da, und da mein Freund und Künstlerkollege die Völklinger Hütte noch nicht von innen gesehen hatte, ging’s natürlich hin zum Weltkulturerbe. Der große Parkplatz wird z. Zt. neugestaltet; so kamen wir dem Koloss aus Stahl und Rost ganz zufällig auf für mich ungewohnten Wegen näher, und auch ich, der ich […]

City Center Völklingen – mein Abgesang

Mittwoch, den 10. März 2010

Tja, die groß angekündigte und wegen Wetters einmal verschobene Vorstellung des Projekts im Großen Sitzungssaal des Völkliner Rathauses mit sage und schreibe gut hundert Teilnehmern habe ich verpasst. Ich war müde. Dabei hätte ich so gerne ein bisschen geknipst. Und jetzt lese ich in SZ und Wochenspiegel zwischen den Zeilen, dass sie nichts haben außer […]